Hall - Wattens Sehenswürdigkeiten

Hall - Wattens Sommerurlaub

Ausflüge & Sehenswertes

Swarovski Kristalwelten.

Lassen Sie sich von der Ausstellung verzaubern. Das Wunderzimmer zeigt alle Facetten des Kristalls wie Farben und Formen. Swarovski ist weltweit bekannt als der führende Hersteller von Kristall, und ist eines der am meisten gekauften Souvenirs in Tirol.

Basilika Absam

Am 17. Jänner 1797 ist im Fenster eines Bauernhauses das Muttergottesbild erschienen. Nach vergeblichen Versuchen der Wissenschaft die Entstehung dieses Bildes zu ergründen, fand letztlich auf Drängen der Bevölkerung das Gnadenbild seinen Platz am rechten Seitenaltar der Pfarrkirche. Die großen Marienfeiertage sind der 17. Jänner (Tag der Erscheinung) und der 24. Juni.

Raadhuis Hall

Graf Heinrich von Görz Tirol (1295 - 1335), kurz König von Böhmen, nannte seine Stadtburg sein Königshaus. Später hat der Habsburger Herzog Leopold IV. im Jahre 1406 an die Stadt gegeben. Nach dem Brand 1447 in der musste das Stadthaus komplett umgebaut werden. Zum größten Teil ist das Stadthaus in diesem Stil erhalten geblieben. Besuch ist nur während Bürozeiten möglich.

Salzlager - Hall

Bis zum Ende des Salzabbau (1967), diente das Gebäude als Salzlager. Nun wird das Gebäude als Ausstellungsraum genutzt.

Haller Altstadt

Die 700 Jahre alte Stadt war im Mittelalter wesentlich größer und bedeutender als die heutige Landeshauptstadt Innsbruck. Reiche Salzvorkommen ließen das Städtchen schon im 13. Jh. aufblühen. Ein Besuch ist zu Empfehlen.

Rätersiedlung Himmelreich

Einer der wichtigsten Ausgrabungen von Tirol. Hier können Sie sehen, wie die Menschen in dieser Region vor 2000 Jahren gelebt haben.

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">