Steinberg am Rofan

Steinberg am Rofan Sommerurlaub
950 - 1.496 meter

Urlaub in Steinberg am Rofan

Steinberg am Rofan ist das beste Ende der Welt.
Steinberg am Rofan wird von den Bewohnern gesehen als "Das beste Ende der Welt".

Ein Dorf, wo man einen herrlichen Urlaub verbringen kann und schöne Wanderungen genießen. Zum Beispiel die Wanderung zu den Inschriften auf das Schneidjoch, die Wissenschaftler aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Datiert haben.

Die Pfarrkirche, die bereits erwähnt wurde im Jahre 1188, ist eine besondere Kirche.

Outdoor
Rund um Steinberg gibt es viele Wanderwege und Trails für Mountainbiker und Radfahrer.

Andere Bergsportarten, wie Paragliding sind nahezu überall möglich.

Wassersport
Rund um den Achensee sind enorme Möglichkeiten für Wassersport.

Segeln und Surfen, Kitesurfen, aber auch Schwimmbäder an den verschiedenen Stränden rund um den See.

Die Badestrände sind haben alle eine Liegewiese und bieten verschiedene Möglichkeiten am Wasser, wie Spielplätze, Rutschen, etc.

Das Alte Heiligtum im Rofangebirge.
Zwei Wanderer fanden im Sommer 1957 in der Nähe des Guffert eine Höhle, die in den Fels gehauen Zeichen trägt. Die Zeichen stammen von den Etruskern.

Wissenschaftler vermutten, dass hier 400 Jahre vor Christus ein Heiligtum untergebracht war.

Tourismusverband

Rathaus 387 6215 Achenkirch
Telefon: +43 (0)5246 5300
Email: info@achensee.info
Internet: http://www.achensee.info

Nachbarn
Kramsach Kramsach
Maurach Maurach
Steinberg Steinberg
Wiesing Wiesing

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">