Chamrousse

Chamrousse Sommerurlaub Chamrousse: 1.100 meter

Urlaub in Chamrousse

Chamrousse ist hervorragendes Ziel für den Sommerurlaub.
Chamrousse wurde als Skiort im Jahr 1952 erbaut und war Gastgeber für die Olympischen Spiele im Jahr 1968. Das Dorf selbst ist jedoch seit der Mitte des 19. Jahrhunderts bewohnt.

Obwohl in erster Linie ein Ziel für den Wintersport, können Sie auch hervorragend den Sommerurlaub hier verbringen, inmitten der herrliche Französische Bergwelt.

Outdoor
Da das Dorf in den Bergen liegt, sind hier umfangreiche Möglichkeiten für verschiedene Bergsportarten.

So kann man selbstverständlich hervorragend Wandern und Mountainbiken, aber auch auf der Via Ferrata Klettern, Reiten und Paragliding.

Wassersport
Wasser ist in den Bergen eine Gelegenheit für verschiedene Aktivitäten. So kann man hier auch Angeln, und die Seen Robert und Achard sind eine sehr nette Abkühlung.

Sie können auch Canyoning oder hören Sie das glitzernde Wasser des Wasserfalls Oursière

L’émeu d’Uriage.
Schöne Ausflüge sind ide Bauernhöfe Ferme de Loutas, Ferme de L'Montgardier oder L’émeu d'Uriage, ein Bauernhof mit besonderen Tieren die Sie bestimmt nicht jeden Tag sehen.

„Winter“/ Winter Chamrousse
Unterkünfte Unterkünfte Chamrousse

Tourismusverband

place de Belledonne 42 38410 Chamrousse
Telefon: +33 (0)476 899265
Internet: http://www.chamrousse.com

Nachbarn
Alpe d'Huez Alpe d'Huez Alpe du Grand Serre Alpe du Grand Serre Les 2 Alpes Les 2 Alpes Villard de Lans Villard de Lans

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">