Hohe Tauern Kärnten

Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten Sommerurlaub 550 - 3.798 meter

Urlaub in Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten

Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet.
Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet der Alpen.

Eine Insel in der Mitte der bewohnten Welt, mit einer Vielzahl von zum Teil seltenen Pflanzen und Tieren.

Der Park beherbergt auch eine der spektakulärsten Landschaften der Welt.

Die Region in Kärnten ist das Land der Großglockner, der höchste Berg in Österreich, und der Turm in den Nationalpark mit seinen 3,798 Metern Höhe.

Der größte Gletscher der Ostalpen, mehr als 120 Bergseen, schillernde Wasserfälle, viele Schluchten wie die Ragaschlucht.

Eine Ferienregion, die mehr zu bieten hat als viele andere Regionen zusamment, und somit ein idealer Ort ist für die Sommerferien, aber sicherlich auch gut für den Winterurlaub.

Dörfer Region

Skigebiete Region

Flattach Flattach Ankogel - Mallnitz Ankogel - Mallnitz
Großkirchheim Großkirchheim Heiligenblut - Großglockner Heiligenblut - Großglockner
Heiligenblut - Großglockner Heiligenblut - Großglockner Mölltaler Gletscher Mölltaler Gletscher
Mallnitz - Ankogel Mallnitz - Ankogel
Mölltaler Gletscher Mölltaler Gletscher
Mühldorf Mühldorf
Obervellach Obervellach
Rangersdorf Rangersdorf
Reißeck - Kolbnitz Reißeck - Kolbnitz
Stall im Mölltal Stall im Mölltal
Winklern Winklern

Outdoor
Obwohl der Alpenraum ein echtes Gebiet ist für Bergsport, gibt es nicht viele Regionen die genau so viele Möglichkeiten für Bergsport zu bieten haben, dann der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten zu bieten hat.

Ein sehr abwechslungsreiches Angebot und dann auch an verschiedenen Orten. Wandern, Bergsteigen, Rad- und Mountainbikestrecken, Paragleiten, Fitness, Golf und Reiten sind nur einige der vielen Möglichkeiten in diesem Gebiet angeboten werden.

Wassersport
120 Bergseen schmücken die Landschaft, fünf Schwimmbäder, 2 Erlebnisbäder und 3 Hallenbäder bieten für Schwimmer ein sehr Abwechslungsreiches Angebot in der Region.

Aber auch Wassersportarten wie Rafting und Angeln, und surfen, Segeln und Kajak fahren werden in der Region angeboten, so dass eine vollständige Palette von Wassersport möglich ist.

Barbarossaschlucht Mühldorf.
Der Mühldorferbach hat mit der Barbarossaschlucht ein ganz besonderes Naturjuwel geschaffen.

Seit über hundert Jahren erschließt eine liebevoll angelegte Steiganlage die Schlucht und führt über Stege und Brücken, vorbei an Wasserfällen und Kaskaden, bis zum sogenannten Barbarossatisch.

Hier lädt ein Felsentisch, geschützt unter einem gewaltigen Fels, zu einem gemütlichen Picknick ein.

Nach eine Geschichte soll hier der legendenumrankte Kaiser Barbarossa Rast gehalten haben.

Skiurlaub Winter Mölltaler Gletscher

Tourismusverband

Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten
Döllach 1 9843 Großkirchheim
Telefon: +43 (0)4825 20049
Email: tourismus@nationalpark-hohetauern.at
Internet: http://www.nationalpark-hohetauern.at

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">