Sölden Wandern

Sölden Ötztal Sommerurlaub

Wandern

Hochstubai Panoramaweg
Gehzeit ± 4 Std.
Mittelschwere Wanderung
Vom Rasthaus Timmelsjoch auf das Wietenkar, Rötenkar im Wannenkar. Eine ziemlich harte Aufstieg zur Wannenkarsattel. Über die Hinteren und die Vorderen Brunnenkogel Richtung Brunnenkoglhaus (2738 Meter). Einige Teile des Aufstiegs haben Eisen-Sicherungen. Zurück entlang der Brunnenbergalm in etwa 2,5 Stunden.

Dr. Bachmannsweg
Gehzeit ± 5 Std.
Mittelschwere Wanderung
Von der Bergstation Hochsölden entlang der Dr. Bachmannsweg zu Peerlersee, Hochwald und der Granstein.

Rettenbachtal
Gehzeit ± 3,5 Std.
Mittelschwere Wanderung
Von Sölden nach See, die Gampe Alm. Über das Rettenbachtal und Hühnersteig'n zu Rettenbachalm. Über Rettenbachl zurück nach Sölden,

Granstein - Aschbach
Gehzeit ± 4 Std.
Mittelschwere Wanderung
Sölden Richtung Edelweißhütte. Bei der Wegweiser in Richtung Granstein. Über Hochwald, Aschbach, Feuer-und Höfle zurück nach Sölden.

Gaislach Alm - Zwieselstein
Gehzeit ± 4 Std.
Mittelschwere Wanderung
Von Sölden nach Innerwald. Weiter Richtung Gaislach Alm und durch Bodenegg bis Zwieselstein. Durch die Kühtrainschlucht zurück nach Sölden.

Brunnenbergalm - Kleble Alm
Gehzeit ± 4 Std.
Mittelschwere Wanderung
Von Sölden nach der Moosalm. Dann Richtung Brunnenbergalm. Entlang die Jägernotweg, Windachtal zur Kleble Alm. Über die Stallwiesalm und Schmiedhof zurück nach Sölden.

Zwieselstein - Lenzenalm - Gurgler Tal
Gehzeit ± 5 Std.
Mittelschwere Wanderung
Von Sölden nach Zwieselstein. Richtung Lenzenalm und durch Sahnestüberl zurück nach Zwieselstein, und dann Sölden.

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">