Millstatt am See

Millstatt am See Sommerurlaub 588 meter

Urlaub in Millstatt am See

Millstatt am See bietet Geschichte.
Millstatt am See bietet Geschichte, Kultur und genießen Sie den See.

Das Dorf ist das historische Zentrum der Region.

Herzog Domitian gilt als gründer vom Dorf im 8. Jahrhundert. Zum christlichen Glauben bekehrt, ließ er laut überlieferung 1.000 heidnische Götzenstatuen in den See werfen.

Der vielseitige Freizeitmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen, und sind ein breites Spektrum an Wassersportarten und Bergsportarten in die umliegenden Berge.

Outdoor
Wenn Sie Wandern möchten, Radfahren oder Mountainbiken während Ihres Urlaub, ist diese Region eine der attraktivsten Urlaubsziele in den Alpen.

Rund um Millstatt am See finden Sie viele verschiedene Möglichkeiten, immer mit dem schönen See im Hintergrund.

Wassersport
Das schöne Dorf befindet sich, wie der Name schon sagt, direkt am Millstätter See.

So gibt es viel Wassersport, von Bootfahren und Segeln bis zum Angeln und Schwimmen.

Mille Statue.
Mit dem Kunstprojekt "Mille Statue", bekommen die Einwhoner wieder 1.000 Statuen.

Künstler aus dem Raum Alpen und Adria schaffen in den Sommermonaten Skulpturen, die die Besucher am "Statuenweg" begleiten.

Auch Empfehlenswert sind die alten Habsburger-Villen.

Skiurlaub Winter Goldeck

Tourismusverband

Marktplatz 14 9872 Millstatt
Telefon: +43 (0)4766 3700-0
Email: info@millstaettersee.at
Internet: http://www.millstaettersee.at

Nachbarn
Döbriach - Radenthein Döbriach - Radenthein Ferndorf Ferndorf Fresach Fresach Spittal an der Drau Spittal an der Drau

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">