Pielachtal

Pielachtal Sommerurlaub 280 - 1.195 meter

Urlaub im Pielachtal

Pielachtal ist das Tal der Dirndln.
Pielachtal ist, als das Tal der Dirndln bekannt.

Die schöne rote Dirndln, die rote Kirsche ist das Symbol für den natürlichen Reichtum in einer Kulturlandschaft, wo die Pielachtaler sehr stolz drauf sind.

Das Tal beginnt südlich von St. Pölten und mündet in den sanften Hügeln rund in den Mostviertler Alpen rund den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Die Pielach, gilt als eines der natürlichsten Flüsse in ganz Österreich.

Dörfer Region

Frankenfels Frankenfels Puchenstuben Puchenstuben
Hofstetten - Grünau Hofstetten - Grünau Rabenstein an der Pielach Rabenstein an der Pielach
Kirchberg an der Pielach Kirchberg an der Pielach Schwarzenbach an der Pielach Schwarzenbach an der Pielach
Loich Loich Weinburg Weinburg
Ober-Grafendorf Ober-Grafendorf

Outdoor
Eine schöne Landschaft, die Sie als Wanderer entdecken können oder als Mountainbiker.

Nicht nur auf kurzen Wege, sondern auch auf die lange Strecken wie der Pielachtaler Rundwanderweg Nr. 652.

Die Sagewege und die verschiedenen Natur- und Waldlehrpfaden bringen Sie näher an die schöne Natur.

Wassersport
Eine Region auch die zahlreiche Möglichkeiten bietet für Wassersport.

Zum Beispiel die Ebersdorfer See mit einem Badestrand und ein Dschungelpfad, in das Flussbad Weinburg und Aquarella in Hofstetten-Grünau.

Die Nixhöhle.
Zirka 1 km außerhalb Frankenfels befindet sich eines der schönsten Naturerlebnisse in Österreich, die Nixhöhle. Ein Naturdenkmal und eine der größten Tourismusattraktionen.

Winter Skiurlaub Niederösterreich

Tourismusverband

Schloßstraße 1 3204 Kirchberg an der Pielach
Telefon: +43 (0)2722 730925
Email: tourismus@pielachtal.info
Internet: http://www.pielachtal.info

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-2812489612520478"
data-ad-slot="9466819972">